Firmengeschichte

Die Firma HEBRÜ Hundesport wurde im Jahre 1952 von Hermann Brühl gegründet. Hermann Brühl hatte zuvor im Jahre 1948 seine Meisterprüfung zum Täschner und Feintäschnermeister vor der Handwerkskammer Koblenz abgelegt.1976 kam Sohn Hermann-Josef dazu der 1979 seine Gesellenprüfung und 1984 seine Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Aachen mit erhalt des Meisterbriefesabschloss und bis heute die Firma leitet.

Mitlerweile ist das Unternehmen in dritter Generation als Christian Brühl im Jahre 2008 seine Ausbildung begann und 2011 mit der Gesellenprüfung zum Sattler vor der Handwerkskammer Herford erfolgreich abschloss.

Seit damals hat sich das Sortiment der Produkte um ein Vielfaches gesteigert.